Neue Xbox One Gerüchte

Es gibt hier gleich 2 Neuigkeiten zu vermelden , denn zum einen munkelt man über eine neue Xbox One mit dem Codenamen Scorpio dessen Grafikleistung ordentlich aufgebohrt werden soll zum anderen steht wohl die erste Slimvariante in den Startlöchern.

Die Scorpio Xbox One soll hier eine maximale Rechenleistung von angeblich 6  Teraflops anpeilen – zum Vergleich : Die aktuelle XBOX One erreicht ca 1,32 Teraflops.

xbox-one-logo

Den Gerüchten zufolge soll die Slim selbstverständlich etwas kleiner sein und eine Festplatte mit 2 Terabyte Kapazität mitbringen. Wie üblich wird die Slim Version dann auch günstiger sein als Ihre Vorgängermodelle , ein genauer Preis ist allerdingss noch nicht bekannt.

Beide Projekte werden Microsofts Projekt Helix zugeschrieben die den Windows PC mit der Konsole näher zusammenführt. Dazu gehört auch die Strategie das die Software auch abwärtskompatibel aber auch Plattformübergreifend funktionieren soll. Wir sind gespannt wie sich Microsoft bei diesen interessanten Neuerungen schlägt denn uns Gamer dürfte so etwas sicherlich gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.